MiG-21-Upgrade Lancer seit 20 Jahren im EinsatzLockheed arbeitet an Nachfolger für U-2Australien erhält Elektronik-GrowlerProjekt SpaceLiner wird weitergeführtAnreise zu Olympia 2020 mit Bio-Treibstoff

Australien kauft vier Poseidon bei Boeing
31.08.15
 

Zur Erweiterung seiner Flotte von See-Überwachungs-Flugzeugen kauft Australien bei Boeing vier Maschinen vom Typ P-8A Poseidon. Die Flugzeuge werden in der Ausrüstung dem Stand der an die U.S. Navy gelieferten Poseidon entsprechen. Damit können beide Länder bei See-Operationen ohne Probleme und sehr effektiv zusammenarbeiten. Auch die amerikanische Marine hat neun weitere Poseidon geordert. Die...

[mehr]

 


Neuron schließt eine Flugtestphase erfolgreich ab
26.08.15
 

Die europäische Nurflügel-Drohne Neuron hat eine Phase der Flugerprobung im italienischen Decimannu erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurden bei zwölf Flügen der Radar- und Infrarot-Querschnitt vermessen. Vom Testgelände auf Sizilien aus geht es für den Technologieträger jetzt nach Schweden. Dort wird der Einsatz von Waffen aus der Nutzlastbucht der Neuron erprobt werden. Die Neuron dient der...

[mehr]

 


Bis 2034 dreifache Anzahl Verkehrsmaschinen in China
25.08.15
 

Eine Studie des Flugzeugherstellers Boeing sagt eine Verdreifachung des Maschinenbestandes in China bis zum Jahr 2034 voraus. Dazu werden allein 4630 neue single-aisle-Flugzeuge benötigt. Insgesamt wird China, dieser Studie zufolge, 6330 Flugzeuge erwerben. Etwa 70 Prozent dieser Anschaffungen fließen in die Expansion der chinesischen Fluggesellschaften, die übrigen Flugzeuge ersetzen...

[mehr]

 


MiG-21-Upgrade Lancer seit 20 Jahren im Einsatz
24.08.15
 

Immer noch steht die modernisierte MiG-21-Variante Lancer im Dienst. Vor 20 Jahren hob die erste umgerüstete MiG-21 in Rumänien ab. In Zusammenarbeit mit der israelischen Elbit wurden damals beim rumänischen Aerostar 110 Maschinen mit modernster Elektronik umgebaut. Dabei wurden drei Versionen gefertigt: Lancer A - Jagdbomber, Lancer B - zweisitziger Jagdbomber und Lancer C -...

[mehr]

 


250 Airbus A320neo gehen nach Indien
21.08.15
 

Der indische Low-Cost-Carrier IndiGo hat seine im Vorjahr angekündigte Absicht bestätigt und 250 Maschinen A320neo bei Airbus bestellt. Damit kann die Fluggesellschaft ihre Präsenz im asiatischen Markt ausbauen und auch günstigere Flüge innerhalb Indiens anbieten.
Dieser Auftrag ist der Größte, nach Anzahl der bestellten Maschinen, der je bei Airbus eingegangen ist. Indigo hatte 2005...

[mehr]

 
















Aktuelle News per Mail! Bestellen Sie jetzt den FliegerRevue Newsletter.
<<< Newsletter bestellen >>>