Erste Cessna M2 nach Europa an Atlas Air Service ausgeliefert

Atlas Air Service übergibt die erste Citation M2 in Europa an die Fa. müller co-ax ag aus Forchtenberg in Baden-Württemberg. Der Business Jet ist nach seinem Überführungsflug aus Independence, Kansas (USA) am Flughafen Bremen gelandet.
Cessnas M2 ist der Nachfolger des CJ1+ und wurde grundlegend modernisiert. Der neue M2-Look zeigt als markanteste Änderung Winglets, die zusammen mit dem Laminar-Flügel für reduzierten aerodynamischen Widerstand sorgen. Im komplett neugestaltetem Cockpit finden Sie das moderne Citation „Intrinzic“ Flight Deck auf Basis des Garmin G3000 mit Touch-Screen-Technologie. Neue Komfort-Sitze, LED-Beleuchtung und das optionale Cessna Clarity-Cabin-Management-System bieten höchsten Passagierkomfort. Die acht- bis neunsitzige M2 ist bis zu 400 Knoten (741 km/h) schnell und besitzt eine Reichweite von bis zu 1,300 nautischen Meilen (2.400 km). Damit sind Direktflüge wie Frankfurt-Moskau oder Hamburg-Lissabon möglich.
Atlas Air Service ist autorisierter Vertriebspartner für Cessna Citation Jet und Bell Helicopter und bietet mit 5 Standorten in Deutschland ein umfassendes Vertriebs- und Servicenetzwerk.

Quelle: Atlas Air Service AG

www.aas.ag