Dassaults Entwurf für nächsten Europa-Fighter

In einem Video zum 60-jährigen Bestehen des französischen Flugzeugwerks Dassault lässt die Firma die Höhepunkte ihres Schaffens auf dem Luftfahrtsektor Revue passieren. Zum Schluss wird kurz ein Blick auf die mögliche nächste Generation von Europas Kampfflugzeugen geworfen.
Deutschland und Frankreich hatten sich Anfang des Jahres 2018 geeinigt– wohl auch in Hinsicht auf die gegenwärtigen Turbulenzen im Verhältnis zu den USA - die Entwicklung eines Nachfolgers für den Eurofighter zu beginnen. Die Grafik zeigt einen zweistrahligen Jet mit Schubvektorsteuerung und Doppeldeltaflügel, aber ohne Seitenleitwerk. Die Form deutet auf Stealth-Eigenschaften hin.

Grafik: Dassault