Boeing feiert 100. Geburtstag

Mit einer spektakulären Show hat Boeing sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Am 15. Juli 1916 von William Boeing gegründet, war das erste Flugzeug des Werkes ein Doppeldecker-Schwimmerflugzeug. Auf dem Werksgelände waren viele historische Maschinen der Firma vor den Hallen ausgestellt, ein Line-up mit Boeing 707, DC-9 (Boeing 717), 727, 737, 747, 757, 767, 777 und dem 787-Dreamliner begrenzte die Ausstellung zur Rollbahn hin. Auf die Seiten des Jumbojets wurde die Geschichte des Werkes als Film projiziert. Dieses Video kann kostenlos auf der Boeing-Homepage angeschaut werden:

100-Jahre-Boeing-Video

Quelle: Boeing
www.boeing.com