Alexander Gerst als Bauarbeiter im All

Zement oder Beton ist ein universeller Werkstoff, der beim Bau von Häusern oder Brücken verwendet wird. Wenn es zu einer Kolonisierung des Mondes oder des Mars kommt, müssen dort ebenfalls feste Gebäude errichtet werden. Auch für große Strukturen in der Schwerelosigkeit bietet sich Beton als Baumaterial an.
Auf der Internationalen Raumstation ISS hatte der deutsche Astronaut Alexander Gerst bei seinem Raumflug 2018 Experimente zum Abbinden von Zement in der Mikrogravitation unternommen (Foto). Diese Proben wurden auf der Erde genau untersucht und von der NASA ein Bericht vorgelegt.
Die auf der ISS erzeugten Proben haben eine etwas andere Kristallstruktur nach dem Abbinden und sind poröser als unter gleichen Bedingungen auf der Erde erzeugte Kontrollproben. Da sich die Proben in abgeschlossenen Plastikbeutel unter Luftdruck verfestigten, schlugen die Materialwissenschaftler der Studie vor, weitere Experimente im freien Weltraum durchzuführen.

Foto: NASA