Boeing -Video von Start und Landung der X-37B

Am 17. Mai 2020 startete der unbemannte Raumgleiter Boeing X-37B zu seinem sechsten Raumflug. Bei den vorangegangenen fünf Flügen hatte die X-37B jeweils neue Dauerrekorde aufgestellt. Bei dieser Mission wird ein kleiner Forschungssatellit FalconSAT-8 ausgesetzt. Dieser führt Experimente der U.S. Air Force, Navy und NASA an Bord. Der Start erfolgte an der Spitze einer Rakete Atlas V unter einer Verkleidung. Das jetzt veröffentlichte Boeing-Video zeigt den Start und das Aussetzen im Orbit. Von der Landung der früheren Flüge gibt es Aufnahmen – besonders interessant sind hier Sequenzen im Infrarotspektrum, welche die thermische Belastung des Flugkörpers zeigen.

Standbild: Boeing/Youtube.com

Kostenloses Video Boeing_X37B