Chinas neues Raumschiff vor dem Erstflug

In China wurde am 29. April 2020 eine Rakete vom Typ Langer March 5B zum Startplatz im Raumfahrtzentrum Wenchang gerollt. Der Schwerlastträger mit einem Startgewicht von über 830 Tonnen hat eine Nutzlastkapazität von etwa 25 Tonnen für einen niedrigen Erdorbit. China wird bei diesem Flug erstmals sein neues Raumschiff im Weltraum testen. Bei diesem Erstflug ist keine Besatzung an Bord. China ist dabei demnächst eine neue Raumstation in den Orbit zu senden. Das neue Raumschiff soll der Versorgung dieser Station dienen. Es kann bis zu sechs Astronauten plus 500 kg Nachschub befördern. Die Kapsel soll wiederverwendbar sein, nur der Hitzeschild muss dabei ersetzt werden. Der Start wird für Anfang Mai 2020 erwartet.

Foto: CCTV