Drei Navy-Kampfjets - ein Pilot

Boeing gab am 4. Februar 2020 bekannt, Ende 2019 hat ein Verband der U.S. Navy aus drei Jets EA-18G Growler 21 Testmissionen absolviert. Das ungewöhnliche daran: Zwei Maschinen waren zu unbemannten, autonom fliegenden Luftfahrzeugen umgerüstet worden. In der dritten Growler (Foto einer normalen Maschine) saß ein Pilot, der das Kommando über den Verband hatte. Es handelt sich um Vorversuche für die Entwicklung von unbemannten Begleitflugzeugen, die zukünftig bei Kampfeinsätzen Jets unterstützen und schützen sollen.

Foto: U.S. Navy/Senior Airman John Linzmeier