Ein Rad als Propeller

Der Reifenhersteller Goodyear hat ein Rad mit Reifen speziell für autonom fahrende und fliegende City-Flugwagen entwickelt. Die Räder werden elektrisch direkt angetrieben, aber dies ist nicht das Wichtigste an diesem Projekt. Der dünne Reifen wird von der Radnabe aus mit Speichen abgestützt, die wie Rotorblätter eines Triebwerks geformt sind. Geht das Fahrzeug in den Flugmodus über, können diese Räder so geschwenkt werden, dass sie je nach Stellung Auf- oder Vortrieb erzeugen und so die Bewegung des Flugautos unterstützen. Dies soll der Gewichtseinsparung dienen.

Foto: Goodyear