Erstflug des VIP-Airbus ACJ320neo

Zwei Stunden und 40 Minuten dauerte der Erstflug der Corporate-Version des Airbus A320neo am 16. November 2018. Die Maschine für Geschäfts- und Privatreisende der oberen Oberklasse unterscheidet sich von der normalen Ausführung für Airlines nicht nur durch das exklusive Interieur. Die ACJ320neo hat bis zu vier zusätzliche Tanks im Laderaum, um den Reisenden auch Flüge zu entfernteren Zielen zu ermöglichen. Auch ist der Kabinendruck höher als bei der Airline-Version, dies bietet mehr Reisekomfort. So können acht Passagiere nonstop etwa 12 500 Kilometer weit fliegen, diese Reise dauert dann etwas mehr als 15 Stunden. Nach Angaben von Airbus liegen zur Zeit neun Bestellungen für ACJ319/320neo vor.

Foto: Airbus