Lilium Elektro-Flugtaxi erprobt

In München beheimatet ist die Junge Firma Lilium, die ein elektrisch angetriebenes Flugtaxi für fünf Personen entwickelt. Während überall auf der Welt an ähnlichen Projekten gearbeitet wird, hat Lilium am 4. Mai 2019 mit dem Prototyp schon gefesselte Flüge durchgeführt. 36 kleine Elektrotriebwerke lassen Lilium schweben oder mit etwa 300 km/h durch die Luft fliegen. Anders als andere Konzepte, die drohnenähnlich auf Drehflügel setzen, hat Lilium Tragflächen, an denen die kleinen Elektrotriebwerke schwenkbar befestigt sind. 2015 gegründet, hat sich die Firma die Unterstützung von verschiedenen Großunternehmen gesichert und beschäftigt heute über 300 Menschen.

Foto: Lilium