NASA bittet Firmen um Ideen für Mondlandung

In einer neuen, im Februar 2019 veröffentlichten Direktive, fordert die NASA private Firmen auf, eigene Ideen für die bemannte Erforschung des Mondes einzureichen. Gesucht werden wiederverwendbare Systeme mit denen Menschen zur Mondoberfläche transportiert werden können. Dabei soll berücksichtigt werden, dass sich eine mondumkreisende Raumstation in der Planung befindet. Diese Station kann zur Betankung des Mondlanders genutzt werden. Auch internationale Kooperationen sind der NASA willkommen. Interessierte Firmen müssen bis zum 25. März 2019 ihr Interesse an dem Projekt bei der NASA angemeldet haben.

Grafik: NASA