Roboter helfen am Istanbul Airport

Im 1,4 Millionen Quadratmeter großen Terminal des neuen Flughafens von Istanbul kann sich ein Passagier schon mal verlaufen. Neben menschlichen Angestellten geben jetzt vier Roboter vom Typ Pepper Auskunft über den richtigen Weg zum Abflug oder über Flugplanänderungen. Die Informationen gibt der Robot nach einer mündlichen Frage in Türkisch oder Englisch, dem Antippen von Symbolen auf dem Monitor oder dem Einscannen des Tickets als Sprachausgabe und auf seinem Bildschirm aus. Solche Roboter versehen ihren Dienst weltweit auch schon an einigen anderen Flughäfen, Hotels oder Einrichtungen mit hohem Besucheraufkommen.

Foto: Istanbul Airport