Russland arbeitet an neuem Flugzeug mit Laserwaffe

Eine russische Insiderquelle hat in einem Interview für Sputniknews von Plänen gesprochen, nach denen sich ein neuartiges Flugzeug in der Entwicklung befindet, welches mit einem energiereichen Laser-Waffensystem ausgerüstet werden soll. Dabei soll es sich nicht um eine Variante des aus dem Transporter Il-76D abgeleitetem Laser-Versuchsflugzeugs Berijew A-60 (Foto) handeln, sondern um einen völligen Neuentwurf.
Schon 2016 hatte der russische Rüstungskonzern Almaz bekanntgegeben, an einem luftgestützten Laser zu arbeiten, der dazu benutzt werden soll, unbemannte Aufklärungsdrohnen abzuschießen. Auch im Weltraum könne dieser Laser eingesetzt werden, so  Almaz. Die Versuchsflüge mit den beiden A-60 sollen noch weiter durchgeführt werden.  

Foto: Berijew