Sikorsky und Boeing bauen schnellen Helikopter

Am 15. Januar 2019 haben Boeing und Sikorsky den Schleier der Geheimhaltung um ihr neues Helikopterprojekt SB>1 etwas gelüftet. Eine veröffentlichte Computergrafik zeigt einen schlanken Rumpf mit einem doppelten Vierblattrotor und einen Achtblatt-Schubpropeller am Heck. Das Defiant genannte Fluggerät soll 460 km/h schnell sein. Der für militärische Zwecke gedachte Hubschrauber soll durch die beiden gegenläufigen Rotoren weniger Abwind erzeugen als herkömmliche Helikopter. Mit Hilfe des Heckpropellers kann die SB>1 im Schwebeflug auch vor- und rückwärts manövrieren.

Grafik: Sikorsky Boeing