Zweiter Prototyp der Gripen E fliegt

Am 26. November 2018 startete der zweite Prototyp des schwedischen Kampfjets Gripen E zu seinem Erstflug. Vom Werksflugplatz Linköping hob die Maschinen mit der Bezeichnung 39-9 um 9.50 Uhr ab. Testpilot Robin Nordlander flog die Gripen E für 33 Minuten und zeigte sich nach dem Flug  zufrieden. Mit einem zweiten Testflugzeug werden jetzt die Versuche mit den Bordsystemen und Sensoren aufgenommen.  

Foto: Saab