Dornier-Museum zeigt 80 Jahre Luftfahrtgeschichte

Das Dornier-Museum in Friedrichshafen zeigt ab Freitag (1. Juli) bis zum 24. Mai 2012 eine Sonderausstellung über die Geschichte der Transatlantikflüge. Unter dem Titel "Aufbruch in die neue Welt - die Do X und der Transatlantikverkehr" zeichnet Kurator Jörg-Michael Hormann 80 Jahre transatlantischen Flugverkehr nach, der mit der Landung des damals größten Flugzeugs Do X am 27. August 1931 in New York seinen Anfang nahm.

Die Ausstellung dokumentiert die Unterschiede des Reisens sowie der Flugzeugtechnik von 1931 bis heute. So wird auch ein Vergleich zwischen dem damals größten Flugzeug Do X und dem heutigen Luftfahrtgiganten Airbus A 380 gezogen.

Quelle