Ariane 5 absolviert 46. Start in Folge erfolgreich

Die europäische Trägerrakete Ariane 5, die von Astrium entwickelt und gefertigt wird, startete heute erfolgreich vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guayana). “Der 46. erfolgreiche Start in Folge bestätigt die Zuverlässigkeit von Astrium als Hauptauftragnehmer der Ariane,“ sagte François Auque, CEO von Astrium. „Das Know-how von Astrium im Bereich kryogene Antriebe zeigt sich besonders in dieser Beständigkeit, mit der wir die Anforderung der Kunden nach sehr umfangreichen Missionen erfüllen können.“ Die Ariane 5 brachte bei diesem 204. Flug 8 974 kg in den geostationären Orbit.