Astrium Americas für Raumfahrtaktivitäten in Nordamerika gegründet

Astrium und EADS North America kündigten heute gemeinsam die Gründung von Astrium Americas, das neueste amerikanische Raumfahrtunternehmen, an. Als Tochtergesellschaft von EADS North America wird Astrium Americas das umfassende Leistungsspektrum von Astrium im Bereich Raumfahrt für den nordamerikanischen Markt anbieten. Astrium Americas wird zudem nordamerikanischen Regierungskunden sichere Satellitenkommunikationsdienstleistungen als Nachfolger der Vizada, Inc. Anbieten.
„Die Gründung von Astrium Americas als US-Unternehmen ist ein wichtiger Schritt, der uns ermöglicht, unsere nordamerikanischen Kunden besser zu betreuen“, sagte John Schumacher, Geschäftsführer von Astrium Americas. „Der Raumfahrtmarkt ist zunehmend global. Wir möchten auch unseren öffentlichen und privaten Kunden in Nordamerika unser Produkt- und Dienstleistungsangebot im Rahmen des Wettbewerbs zugänglich machen, das von vollständigen Weltraumsystemen bis hin zu modernsten Satellitendienstleistungen reicht.“
Astrium Americas hat seinen Hauptsitz in Herndon, VA, und wird das fortschrittliche Produktportfolio von Astrium in den Bereichen Telekommunikation, Geo-information, Space Transportation und Satellitensysteme speziell zugeschnitten auf die hohen Anforderungen der US-amerikanische und kanadische Regierungskunden anbieten.
Die in Rockville (US-Bundesstaat Maryland) ansässige Sparte Government Communications wird ein zentraler Baustein von Astrium Americas sein. Sie vereint die Mitarbeiter, Ressourcen und Lösungen von der ehemaligen Vizada, Inc., und Astrium Services (ehemals Paradigm) unter einem Dach. Der Bereich wird in enger Zusammenarbeit mit Behörden der US-Regierung und des Verteidigungsministeriums den strategischen Satellitenkommunikationsbedarf eines breiten Spektrums von internationalen Regierungskunden und Operationen für die meist kritischen Missionen abdecken. Neben mobilen Satellitenlösungen (L-Band-Services von Anbietern wie Inmarsat, Iridium und Thuraya) werden Dienste der von Astrium Services betriebenen Militärsatelliten (X-Band und UHF) sowie feste Satellitendienste führender Anbieter (C-, Ku- sowie kommerzielles und militärisches Ka-Band) bereitgestellt.
In den kommenden Wochen folgen weitere Informationen über das künftige Angebot von Astrium Americas in den Bereichen Space Transportation, Geo-Information, Satellitensysteme und Hosted Payload in Nordamerika.

 

Quelle: EADS Astrium

www.astrium.eads.net