China produziert 100 Airbus H135-Helikopter

100 Hubschrauber des erfolgreichen Airbus H135 sollen innerhalb der nächsten zehn Jahre in China gefertigt werden. Ein chinesisches Konsortium hat die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Die Fertigung wird in Qingdao in der Provinz Shandong aufgebaut werden. Dieses Geschäft wird einerseits als Anzeichen für eine weitere Lockerung der strengen Luftfahrtregelungen in China gesehen und andererseits als Auswirkung des rapiden Ausbaus der Windparks vor der Küste, die per Helikopter kontrolliert werden sollen. Das mit einem Volumen von 700 Millionen Euro dotierte Geschäft soll ab 2018 mit der Herstellung der ersten H135-Teile umgesetzt werden. Bis jetzt sind weltweit etwa 1200 H135 verkauft worden.

Quelle: Airbus Helicopters
www.airbushelicopters.com