Eurocopter liefert erste EC145 für Kasachstan

Eurocopter hat Kasachstans Verteidigungsministerium und seinem Ministerium für Katastrophenhilfe die erste von sechs bestellten EC145 ausgeliefert. Insgesamt sollen 45 Hubschrauber dieses Typs bereitgestellt werden. Die Maschinen werden im neu gegründeten Gemeinschaftsunternehmen Eurocopter Kazakhstan Engineering montiert, das zu gleichen Teilen von Eurocopter und Kazakhstan Engineering gehalten wird.

Bis Ende des Jahres soll Eurocopter Kazakhstan Engineering laut Zeitplan die sechs ersten EC145 an Kasachstans Verteidigungsministerium und sein Ministerium für Katastrophenhilfe ausliefern. Diese Hubschrauber werden zu Bergungseinsätzen und der notärztlichen Luftrettung herangezogen und bilden die erste Tranche von insgesamt 45 Maschinen, deren Auslieferung bis Ende 2016 abgeschlossen sein soll.