Flugzeug in Indien notgelandet

Eine Maschine der Fluggesellschaft American Airlines mit 231 Menschen an Bord ist auf dem Internationalen Flughafen von Neu-Delhi notgelandet.

 

Das Flugzeug, das auf dem Weg nach Chicago war, sei 20 Minuten nach dem Start am Montag um Mitternacht umgekehrt, sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft.

Der Pilot habe zuvor über technische Probleme berichtet und dann vor der Notlandung Treibstoff abgelassen. Die Passagiere sollten ihre Reise am Dienstag fortsetzen.

Quelle