Israels Luftwaffe erhält generalüberholte Hercules

Eine bei der Israel Aerospace Industries (IAI) generalüberholte C-130H Hercules ist an die israelische Luftwaffe ausgeliefert worden. Bei dem Transporter wurde das komplette Tragflächenmittelstück ausgetauscht und und die Verkabelung der Maschine erneuert. Diese Arbeiten sind Teil eines Programms zur Verlängerung der Lebensdauer der betagten Hercules. Neben Großbritannien, Kannada, Singapur und den USA ist Israel die fünfte Nation, die über die Fähigkeit verfügt diese Verbesserungen durchzuführen.

Quelle: IAI Communications

www.iai.co.il