NHIndustries: NH90 fliegen 10 000. Stunde

Das europäische Hubschrauberprogramm NH90 von NHIndustries hat im März die 10 000. Flugstunde erreicht. NHIndustries ist eine französische Firma, an der AgustaWestland, Eurocopter und Fokker Aerostructures beteiligt sind. Seit 1992 wird an diesem Projekt gearbeitet. Seit 2006 sind 70 Hubschrauber an neun Luftwaffen ausgeliefert worden. Zur Zeit sind die meisten Missionen allerdings noch Trainingsflüge für den zukünftigen Einsatz. In der Luftwaffe und bei den Heeresfliegern soll der NH90 eingesetzt werden und die UH-1D ersetzen. Die auf Fregatten einsetzbare Marineversion MH90 ist für die Marineflieger vorgesehen, wo sowohl die Muster Sea Lynx als auch Sea King ersetzt werden sollen.