Zwei Abstürze mit tödlichen Folgen in den USA

Bei den diesjährigen National Championship Air Races bei Reno, Nevada ist es am schon 16. September zu einem schweren Unfall gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine Maschine des Typs North American P-51 Mustang im Zuschauerbereich abgestürzt. Bei dem Unfall sind nach aktuellen Informationen neun Menschen, unter ihnen der 74jährige erfahrene Pilot, ums Leben gekommen. Rund 50 Personen wurden zum Teil lebensgefährlich verletzt. Das Air Race wurde nach der Katastrophe abgebrochen. Bei der Thunder over the Blue Ridge Air Show in Martinsburg, West Virginia stürzte eine T-28 Trojan nach einer missglückten Rolle auf die Runway und explodierte. Der Pilot kam dabei ebenfalls ums Leben jedoch gab es keine weiteren Opfer.