Video: Helikopter Mi-28N beschießen IS-Stellung

Ein jetzt freigegebenes Video zeigt den Einsatz von russischen Helikoptern des Typs Mi-28N gegen eine Stellung des sogenannten Islamischen Staates in Syrien. Der Vormarsch der Regierungstruppen im Landesinneren auf die vom IS gehaltenen Gasfelder von Shaer war ins Stocken geraten. Das Video zeigt die Helikopter, wie sie die Stellung anfliegen und mit Luft-Boden-Raketen beschießen. Sofort nach dem Abfeuern der Salve drehen die Helikopter ab und setzen dabei meist Flares zur Ablenkung von Abwehrraketen aus.
Während einer kürzlich gehaltenen Pressekonferenz gab der Operations-Chef des russischen Generalstabes, Generaloberst Sergej Rudskoy an, in den 23 Monaten des Einsatzes in Syrien seien von den russischen Streitkräften mehr als 28 000 Einsätze geflogen worden.

Foto: Russian Helicopters

Das kostenlose Video finden Sie hier:

Mi-28N