Brasilianische DESAER strebt in den Buschflieger-Markt

Der brasilianische Entwickler DESAER hat nunmehr Einblick in die Arbeiten an der ATL-100 gewährt. DESAER arbeitet auf den Erstflug der ATL-100 im Jahre 2023 hin. Die ATL-100 zielt in den hard umkämpften Buschflieger-Markt, in dem sich andere Hersteller mit ihren Flugzeugen, wie Do-228, Twin Otter oder L-410 um Käufer bewerben. Neben zivilen Aufträgen wird sich DESAER sicherlich auch um die in diesem Markt dringend benötigten militärischen Aufträge bemühen.

Brasilianische DESAER strebt in den Buschflieger-Markt
Foto: DESAER

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.