RUAG modernisiert Do-228 der thailändischen Marine

RUAG MRO International soll zunächst zwei von sieben Do-228 der Royal Thai Navy modernisieren. Für die Modernisierung wurden die Do-228 in Thailand zerlegt und mit einer Antonov AN-124 nach Oberpfaffenhofen befördert, wo die Maschinen zuerst einer umfassenden Inspektion unterzogen werden. Dort erhalten sie Glascockpits und moderne Avionik-Systeme. Außerdem erhalten die Flugzeuge modernes Missions-Equipment, wie ein 360°-Suchradar, Infrarot-Kameras sowie ein Missions-Management und ein Datenlink für die Datenübertragung zu Bodenstationen und/oder Schiffen.

RUAG modernisiert Do-228 der thailändischen Marine

Tags: RUAG

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte