Airliner landet im Raketenhagel

arkia tel avivvia X

Ein Airliner der Arkia Airlines führte am 9. Dezember 2023 seinen Endanflug auf den Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv durch, während Raketensalven der Hamas auf die Stadt hinunterstürzten. Gleichzeitig flogen Abwehrraketen des israelischen Iron Dome durch den abendlichen Himmel. Ein Video auf der News-Plattform X zeigt die Raketen als Leuchtpunkte und einen Flugkörper, der nach einem Abwehrtreffer gerade explodiert. Die israelische Regierung hat sich gegen eine Einstellung der Linienflüge entschieden. Bisher ist es durch Raketenbeschuss zu keiner Beschädigung eines Airliners gekommen.

 

Tags: airliner, israel, rakete

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.