AirVenture Oshkosh startet endlich!

Am 26. Juli 2021, 15 Uhr deutscher Ortszeit, verlagerte sich der Mittelpunkt der fliegerischen Welt wieder einmal zu einem kleinen Ort in Wisconsin in den USA namens Oshkosh. Die berühmte AirVenture-Luftfahrtschau wurde eröffnet, nachdem sie im Jahr 2020 wegen der Corona-Krise abgesagt werden musste. Der kleine Flugplatz Oshkosh gilt in den sieben Tagen der Schau als der verkehrsreichste Platz der Welt. Oft sind etwa 800 Aussteller mit insgesamt 16 000 Flugzeugen der Firmen und der Besucher beim AirVenture.

oshkosh skybolt eaaFoto: EAA

In diesem Jahr wird zum Beispiel der 2020 ausgefallene 50. Jahrestag des Erstfluges der beliebten Skybolt (Foto oben) nachgefeiert. Natürlich sind auch wieder jede Menge Warbirds dabei. Mit den herrlich restaurierten alten Flugzeugen können oft auch Gäste mitgenommen werden, wie in dieser P-51 Mustang (Foto unten).

oshkosh p 51 eaa warbirdsFoto: EAA Warbirds

Tags: oshkosh, airventure

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte