Recaro rüstet Business-Class von China Air aus

Für zehn Airbus A350 hat die Fluglinie China Air das neue Sitzsystem CL6720 der deutschen Firma Recaro ausgewählt. Sie wird damit die weltweit erste Airline, die diese hochmodernen Sitze anbietet. Der Sitz bietet eine abgeschirmte Flug- oder Arbeitsatmosphäre und lässt sich in einen Liegeplatz umwandeln. Recaro gibt an, der CL6720 sei 10 bis 20 Prozent leichter als andere Sitze dieser Klasse. Die Auslieferung wird ab 2022 beginnen. Auch andere Airlines haben den Recaro-Sitz bestellt.

recaro china airFoto: Recaro

recaro cl6720Foto: Recaro

 

Tags: Airbus, recaro, a350

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte