Ryanair bestellt zusätzliche Boeing 737MAX

Nachdem das Grounding der Boeing 737MAX unter Auflagen beendet wurde, sollen noch im Dezember 2020 die ersten Passagierflüge mit dem Airliner stattfinden. Die größte europäische Billig-Fluglinie Ryanair hat  jetzt ihre bisher auf Eis liegende Bestellung des Zweistrahlers um 75, auf 210 Maschinen erhöht. Die Verhandlungen sollen schon seit Monaten gelaufen sein. Unter welchen Bedingungen dieser Handel geschlossen wurde, ob Boeing also für die ausgefallenen Lieferungen Preisnachlässe gewährt hat, wurde nicht bekannt. Beide Vertragsparteien haben zu diesem Abschluss keinen Kommentar abgegeben. Der Aktienkurs von Boeing sprang nach Bekanntgabe dieser Nachricht um 2,8 Prozent nach oben.

Ryanair bestellt zusätzliche Boeing 737MAX
Grafik: Boeing

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte