Nachtstart im Regen für Matthias Maurer

spacex crew3Foto: NASA - Von links: Raja Chari, Thomas Marshburn, Matthias Maurer und Kayla Barron

Am 11. November 2021 war es für die Besatzung der Raumkapsel Dragon von SpaceX endlich soweit: Nach Startverschiebungen wegen schlechten Wetters hob die Falcon-Rakete in Cape Canaveral zum Flug in den Orbit ab. Die vier Besatzungsmitglieder der Crew 3 sind Kommandant Raja Chari, Astronaut Thomas Marshburn und die Missionsspezialisten Kayla Barron und Matthias Maurer. Mit Matthias Maurer von der europäischen Raumfahrtagentur ESA fliegt der zwölfte Deutsche ins All. Im strömenden Regen verabschiedeten sich die vier von den Familien, Freunden und Mitarbeitern. Um 3.03 Uhr MEZ hob die Rakete in der Dunkelheit ab. Die Besatzung wird etwa sechs Monate an Bord der ISS forschen.

 

Tags: NASA, ISS

FliegerRevue - Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen FliegerRevue - Magazin

FliegerRevue - Jahresausgaben

FliegerRevue - Jahresausgben

FliegerRevue - Sonderhefte

FliegerRevue Magazin - Sonderhefte